Am Mittwoch 07. November 2016 wurden wir zu einem Großbrand in der Ortschaft Aigen gerufen. In den Pferdestallungen war ein Brand (vermutlich elektrischer Defekt) ausgebrochen. Als die ersten Einsatzkräfte beim Brandobjekt eintrafen, standen der Pferdestall und das angebaute Scheunengebäude bereits im Vollbrand und es kam für 8 Pferde jede Hilfe zu spät. Fünf weitere Pferde flüchteten und konnten wieder eingefangen werden. Zur Bekämpfung des Brandes wurden 8 Feuerwehren alarmiert. Von der FF Engersdorf waren 16 Kameradinen bzw. Kameraden   im Einsatz.

001

002

004

005

003

 

 

 

Einsätze

VU Rieder Hochstrasse

13-03-2017 Josef Gruber Hits:2187

  Am Freitag dem 10. März 2017 wurden wir gegen 23:30 Uhr mittels Sirene zu Aufräumarbeiten nach einem VU auf der Rieder Hochstraße gerufen. Ein PKW war nach einem Ausweichmanöver auf...

Read more

Brand landwirtschaftliches Objekt

19-12-2016 Josef Gruber Hits:2859

Am Mittwoch 07. November 2016 wurden wir zu einem Großbrand in der Ortschaft Aigen gerufen. In den Pferdestallungen war ein Brand (vermutlich elektrischer Defekt) ausgebrochen. Als die ersten Einsatzkräfte beim...

Read more