Nächster Termin in:

JavaScript either reported a fatal error or is not running.

Nächste Termine:

24Dez
24.12.2017 08:00 - 12:00
Verteilung des "Lichtes aus Betlehem"

 

 

44 beherzte Männer und 22 unterstützende Mitglieder waren es, die nach dem 1. Weltkrieg am 02. März 1919 die Freiwillige Feuerwehr Engersdorf gründeten.

Zur Gründungszeit wurde eine Handpumpe angekauft und das erste Zeughaus errichtet. Seit dieser Zeit wurde unter der Führung von sechs Kommandanten der Ausrüstungsstand ständig verbessert. Heute besitzt unsere Feuerwehr ein modernes Feuerwehrhaus, ein Kommandofahrzeug und ein Kleinlöschfahrzeug, ausgerüstet mit einer Tragkraftspritze, einer UHPS Schnelllöscheinrichtung und drei Atemschutzgeräten. Auch diverse Kleingeräte wie Tauchpumpen, Motorsägen u.a.m. stehen für die Hilfeleistung bereit. Zur Finanzierung der Ausrüstung trägt das alljährlich stattfindende traditionelle Hohenzeller Stadlfest bei. Der Aufgabenbereich für die Feuerwehren hat sich neben den Brandeinsätzen um ein Vielfaches erweitert, so überwiegen heute die technischen Einsätze wie Unfälle, Hochwasser, Sturmschäden,…. Die FF Engersdorf ist eine schlagkräftige Feuerwehr mit rund 100 aktiven Mitgliedern, inklusive Jungfeuerwehrmitgliedern und Reservisten, sowie über 130 unterstützenden Mitgliedern.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Ausbildung der Mannschaft gelegt. Ein Zeichen für den sehr hohen Ausbildungsstand unserer Wehr ist, dass zahlreiche Kameraden das Feuerwehrleistungsabzeichen in GOLD  („die Feuerwehrmatura“)  abgelegt haben. Ein besonderes Aushängeschild ist seit Jahrzehnten die Bewerbsgruppe, auf deren große Erfolge wir immer wieder sehr stolz sein können.

Sehr großer Wert wird auch auf die Ausbildung unserer Jugend gelegt, ab 10 Jahre ist bei uns jeder, egal ob Bursch oder Mädchen, herzlich willkommen und wir freuen uns über jedes neue Mitglied.